Calendar of events and News

Die leicht eingetrübte Konsumentenstimmung setzt sich fort
Staatssekretariat für Wirtschaft

Im Januar 2016* verharrt die Konsumentenstimmung (Indexwert -14 Punkte) in der Schweiz unter dem langfristigen Durchschnitt (-9 Punkte). Das Vertrauen in die zukünftige Arbeitsmarkentwicklung hat sich etwas erholt, ist aber immer noch gedämpft. Die Erwartungen für die Preisentwicklung wurden erneut nach unten korrigiert.

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Saturday, April 2, 2016

Schweizer Konjunktur dürfte nur langsam Tritt fassen
Staatssekretariat für Wirtschaft

Konjunkturprognosen der Expertengruppe des Bundes – Winter 2015/2016* - Zwischen Januar und September 2015 stagnierte das BIP der Schweiz. Die deutliche Wachstumsabkühlung geht massgeblich auf die Frankenaufwertung von Mitte Januar zurück. Dämpfende Effekte hatten ausserdem die schwächere Expansion des Welthandels und die nachlassende Dynamik der Inlandkonjunktur. Angesichts der erwarteten...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Thursday, December 17, 2015

Das Bruttoinlandprodukt im 3. Quartal 2015
Staatssekretariat für Wirtschaft

Das reale Bruttoinlandprodukt (BIP) der Schweiz stagnierte im 3. Quartal 2015* (0,0%). Der Konsum der privaten Haushalte und des Staates stützte das BIP-Wachstum. Die Handelsbilanz mit Waren** lieferte ebenfalls einen positiven Wachstumsbeitrag, die Handelsbilanz mit Dienstleistungen hingegen einen negativen. Produktionsseitig verzeichneten das Gesundheitswesen und die Versicherungsbranche das...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Monday, January 12, 2015


Results 1 - 3 of 3