Calendar of events and News

Konsumentenstimmung verharrt unter dem Durchschnitt
Staatssekretariat für Wirtschaft

Seit einigen Quartalen liegt die Konsumentenstimmung unter dem langfristigen Durchschnitt. Die jüngste Umfrage im April 2016* zeigt kaum wesentliche Änderungen. Einzig die Erwartungen für die Preisentwicklung sind leicht gestiegen.

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Saturday, March 5, 2016

EFTA-Staaten unterzeichnen ein Freihandelsabkommen mit den Philippinen
Eidgenössisches Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung

Bundespräsident Johann N. Schneider-Ammann, die Aussenministerin des Fürstentums Liechtenstein, der norwegische Staatssekretär für Handel, Industrie und Fischerei sowie der isländische EFTA-Botschafter haben heute in Bern mit dem philippinischen Handels- und Industrieminister ein Freihandelsabkommen unterzeichnet. Das Abkommen wird die Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen den...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Thursday, April 28, 2016

Die Schweiz ist der Asiatischen Infrastruktur-Investitionsbank beigetreten
Eidgenössisches Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung

Die Schweiz hat heute die Ratifikationsurkunde zum Abkommen der Asiatischen Infrastruktur-Investitionsbank (AIIB) hinterlegt und den Beitritt zur Bank vollzogen. Die Referendumsfrist ist am 11. April 2016 ungenutzt verstrichen. Die Schweiz wird damit als vollwertiges Mitglied im Gouverneursrat teilnehmen können und Zugang zum Direktorium der Bank haben. Dank der raschen Ratifikation kann sie von...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Monday, April 25, 2016

Zweite Nationale Konferenz bekräftigt Bedeutung von älteren Arbeitnehmenden
Eidgenössisches Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung

An der zweiten Konferenz zum Thema ältere Arbeitnehmende haben die Teilnehmenden von Bund, Kantonen und Sozialpartnern in Bern eine positive Bilanz der bisher getroffenen Massnahmen gezogen. In der gemeinsamen Schlusserklärung waren sich die Akteure einig, dass die Bedeutung von älteren Arbeitskräften für die Wirtschaft weiter zunehmen wird. Die Sensibilisierung für das Thema zeigt unter...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Thursday, April 21, 2016

Bundesrat verabschiedet Botschaft zum Transparenzübereinkommen der UNO
Der Bundesrat

Der Bundesrat hat heute die Botschaft zur Ratifikation des UNO-Übereinkommens über Transparenz in sogenannten Investor-Staat-Schiedsverfahren verabschiedet. Dabei geht es um Streitigkeiten im Zusammenhang mit Investitionen im Ausland. Das Übereinkommen dehnt die Transparenzregeln der UNO-Kommission für internationales Handelsrecht auf bereits bestehende Investitionsschutzabkommen aus, das...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Wednesday, April 20, 2016

Bundesrat beurteilt verschiedene Gesuche für die Ausfuhr von Kriegsmaterial
Der Bundesrat

Der Bundesrat hat am 20. April 2016 mehr als 50 Gesuche von Schweizer Unternehmen für die Ausfuhr von Kriegsmaterial nach Ägypten, Bahrein, Jordanien, in den Libanon, Katar, Kuwait, Saudi-Arabien sowie den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) - insbesondere vor dem Hintergrund des Jemenkonflikts - beurteilt. Dabei hat er Ausfuhrgesuche für Kriegsmaterial, bei welchen eine Eignung sowie ein...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Wednesday, April 20, 2016

Didier Chambovey wird neuer Leiter der Ständigen Mission bei WTO und EFTA in Genf
Der Bundesrat

Der Bundesrat hat heute von Didier Chamboveys Ernennung zum neuen Leiter der Ständigen Mission der Schweiz bei WTO und EFTA (ECE/UNO, ITC, UNCTAD) in Genf per 1. September 2016 Kenntnis genommen und ihm auch für diese Funktion den Titel eines ausserordentlichen und bevollmächtigten Botschafters verliehen. Zugleich bleibt Didier Chambovey weiterhin Mitglied der Geschäftsleitung des...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Wednesday, April 20, 2016

Die Schweiz an der Frühjahrstagung 2016 von IWF und Weltbank in Washington, DC
Der Bundesrat

Bundesrat Ueli Maurer als Schweizer Delegationsleiter und Thomas Jordan, Präsident des Direktoriums der Schweizerischen Nationalbank nehmen an der gemeinsamen Frühjahrstagung des Internationalen Währungsfonds (IWF) und der Weltbankgruppe vom 15. bis 17. April 2016 in Washington, DC, teil. Im Vorfeld der Tagung nimmt die Schweiz ferner am zweiten Treffen der Finanzminister und...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Thursday, April 14, 2016

Schweizerische Exportrisikoversicherung: Bundesrat genehmigt Geschäftsbericht 2015 und erhöht Verpflichtungsrahmen
Der Bundesrat

Der Bundesrat hat am 13. April 2016 den Geschäftsbericht 2015 der Schweizerischen Exportrisikoversicherung (SERV) genehmigt sowie den Verpflichtungsrahmen, welcher das Geschäftsvolumen anhand des maximalen Bruttoexposure der SERV festlegt, von 12 auf 14 Milliarden Franken erhöht. Nach einem verhaltenen Start in den ersten drei Quartalen konnte die SERV im 4. Quartal 2015 eine signifikante...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Wednesday, April 13, 2016

Öffentliche Entwicklungshilfe der Schweiz 2015
Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten

Mit einer Quote von 0,52% des Bruttonationaleinkommens (BNE) befindet sich die Schweiz bei der öffentlichen Entwicklungshilfe (APD) auch 2015 im ersten Drittel der Geberländer der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD). Sie liegt auf dem 8. Platz der 29 Mitgliedstaaten des OECD-Entwicklungshilfeausschusses (CAD), der heute Mittwoch, 13. April 2016, seine...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Wednesday, April 13, 2016

Die Lage auf dem Arbeitsmarkt im März 2016
Staatssekretariat für Wirtschaft

Registrierte Arbeitslosigkeit im März 2016 - Gemäss den Erhebungen des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO) waren Ende März 2016 155'324 Arbeitslose bei den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) eingeschrieben, 6'093 weniger als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote sank damit von 3,7% im Februar 2016 auf 3,6% im Berichtsmonat. Gegenüber dem Vorjahresmonat erhöhte sich die...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Thursday, August 4, 2016

Abschluss der Jahresrechnung 2015 der Arbeitslosenversicherung
Staatssekretariat für Wirtschaft

Die Arbeitslosenversicherung schliesst die Jahresrechnung 2015 mit einem Überschuss von 0,61 Milliarden Franken und einem Schuldenstand von 2,6 Milliarden Franken ab.

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Thursday, August 4, 2016

Bundespräsident Schneider-Ammann trifft Chinas Staatschef Xi Jinping
Eidgenössisches Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung

Bundespräsident Johann N. Schneider-Ammann ist im Rahmen der Einladung zum Staatsbesuch am Freitag, 8. April, in Peking mit Chinas Staatschef Xi Jinping zusammengekommen. Die beiden Seiten verständigten sich auf eine „Innovative Strategische Partnerschaft". Damit erhalten die schweizerisch-chinesischen Beziehungen eine neue Dimension und eine neue Dynamik. Vor dem Treffen am Freitag hatte der...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Thursday, August 4, 2016

Bundespräsident Schneider-Ammann reist für einen Präsidialbesuch nach China
Eidgenössisches Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung

Bundespräsident Johann N. Schneider-Ammann ist von der Volksrepublik China vom 6. bis am 9. April zu einem Staatsbesuch eingeladen. Begleitet von einer Delegation aus Wirtschafts- und Wissenschaftskreisen wird der Bundespräsident sowohl Peking wie Shanghai besuchen. Die hochrangigen politischen Gespräche in der Hauptstadt – mit dem chinesischen Präsidenten Xi Jinping, Premierminister Li...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Monday, April 4, 2016

Gute Noten für den Schweizer Erweiterungsbeitrag
Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten

Eine unabhängige Evaluation bescheinigt den zuständigen Bundesstellen gute Resultate bei der Umsetzung des Schweizer Erweiterungsbeitrags zugunsten der neuen EU-Mitgliedsländer. Die vertiefte Prüfung hat ergeben, dass die insgesamt rund 300 Projekte einen positiven Beitrag zur Förderung der wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung in den 13 Partnerstaaten leisten. Bei der grossen Mehrheit...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Monday, March 21, 2016

Langsame Erholung der Wirtschaft 2016 und 2017
Staatssekretariat für Wirtschaft

Konjunkturprognosen der Expertengruppe des Bundes – Frühling 2016*. Über das ganze Jahr 2015 gesehen verzeichnete die Schweizer Wirtschaft ein abgeschwächtes BIP-Wachstum von 0,9%. Massgeblich gebremst wurde die Konjunktur dabei durch die Frankenstärke, welche eine heterogene Auswirkung auf die Branchen zeigte. Die konjunkturdämpfenden Wechselkurseffekte dürften im Verlauf von 2016 und...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Thursday, March 17, 2016

Verzicht auf Ausfuhrbeiträge für Exporte in die am wenigsten entwickelten Länder
Der Bundesrat

Für Ausfuhren in die am wenigsten entwickelten Länder werden keine Ausfuhrbeiträge mehr gewährt. Dies hat der Bundesrat an seiner heutigen Sitzung beschlossen. Er hat eine Änderung der Verordnung über die Ausfuhrbeiträge für Erzeugnisse aus Landwirtschaftsprodukten gutgeheissen.

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Thursday, November 3, 2016

Die Lage auf dem Arbeitsmarkt im Februar 2016
Staatssekretariat für Wirtschaft

Registrierte Arbeitslosigkeit im Februar 2016 - Gemäss den Erhebungen des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO) waren Ende Februar 2016 161'417 Arbeitslose bei den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) eingeschrieben, 2'227 weniger als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote sank damit von 3,8% im Januar 2016 auf 3,7% im Berichtsmonat. Gegenüber dem Vorjahresmonat erhöhte sich die...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Wednesday, August 3, 2016

Bundesrat optimiert Missbrauchsbekämpfung auf dem Arbeitsmarkt
Der Bundesrat

Der Bundesrat hat am 4. März 2016 im Zusammenhang mit der Umsetzung von Artikel 121a der Bundesverfassung (BV) zusätzliche Massnahmen zur Bekämpfung von Missbräuchen auf dem Arbeitsmarkt beschlossen. Mittels eines Aktionsplans soll der Vollzug der flankierenden Massnahmen weiter verbessert werden. Zudem hat der Bundesrat heute die Botschaft zur Änderung des Obligationenrechts (Verlängerung...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Sunday, April 3, 2016

Unmittelbare Rechtsgültigkeit von Sanktionslisten des UNO-Sicherheitsrats
Der Bundesrat

Der Bundesrat hat am 4. März 2016 die Verordnung zur automatischen Übernahme von Sanktionslisten des Sicherheitsrats der Vereinten Nationen verabschiedet. Damit werden Änderungen der Sanktionslisten des Sicherheitsrats der Vereinten Nationen in der Schweiz unmittelbar rechtsgültig. Die neue Verordnung tritt am 4. März 2016 um 18:00 Uhr in Kraft.

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Sunday, April 3, 2016


Results 1 - 20 of 27