Calendar of events and News

Die Schweiz an der 106. Tagung der Internationalen Arbeitskonferenz in Genf
Der Bundesrat

Die Schweiz wird an der 106. Tagung der Internationalen Arbeitskonferenz (IAK) teilnehmen, die vom 5. bis 16. Juni 2017 in Genf stattfindet. Der Bundesrat hat am 26. April 2017 die Mitglieder der tripartiten Delegation (Arbeitgeber, Arbeitnehmende, Regierung) ernannt, welche die Schweiz bei der IAK vertreten werden.

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Wednesday, April 26, 2017

Dritte Nationale Konferenz thematisiert Altersdiskriminierung
Eidgenössisches Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung

Vertreter von Bund, Kantonen und Sozialpartnern haben am 25. April 2017 in Bern an der dritten Konferenz zum Thema ältere Arbeitnehmende teilgenommen. In der gemeinsamen Schlusserklärung bekannten sich die Akteure dazu, benachteiligende Praktiken gegenüber älteren Arbeitskräften abzulehnen. Zudem soll weiterhin in die Arbeits- und Beschäftigungsfähigkeit einer insgesamt alternden...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Tuesday, April 25, 2017

Schweiz und Peru betonen neue Chancen in ihren bilateralen Beziehungen
Generalsekretariat UVEK

Bundespräsidentin Doris Leuthard hat sich am Freitag, 21. April 2017, mit dem peruanischen Präsidenten Pedro Pablo Kuczynski getroffen. Sie vereinbarten, die bilateralen Beziehungen zu vertiefen und legten die dafür geeigneten Bereiche in einer gemeinsamen Präsidialerklärung fest. Während des Präsidialbesuchs wurden in Lima zudem die Länderstrategie des SECO für die Jahre 2017-2020...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Saturday, April 22, 2017

Die Schweiz an der Frühjahrstagung 2017 von IWF und Weltbank in Washington, DC
Der Bundesrat

Bundesrat Ueli Maurer als Schweizer Delegationsleiter, Bundesrat Johann N. Schneider-Ammann und Thomas Jordan, Präsident des Direktoriums der Schweizerischen Nationalbank, nehmen an der gemeinsamen Frühjahrstagung des Internationalen Währungsfonds (IWF) und der Weltbankgruppe vom 21. bis 23. April 2017 in Washington, DC, teil. Bundesrat Maurer wird die Schweiz am vorher stattfindenden Treffen...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Thursday, April 20, 2017

Bekräftigung des Schweizer Engagements für die Entwicklungsbanken
Der Bundesrat

Die multilateralen Entwicklungsbanken spielen in der Unterstützung der ärmsten Entwicklungsländer eine führende Rolle. Aufgrund ihrer Expertise und ihrem Gewicht können sie globale Herausforderungen wie Finanzkrisen, Klimawandel, Flüchtlingskrisen und Pandemien angehen. Der Bundesrat hat deshalb am 12. April 2017 entschieden, die notwendigen Mittel zur Verfügung zu stellen und an der...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Monday, December 4, 2017

Arbeitslosenversicherung: Abschluss der Jahresrechnung 2016
Staatssekretariat für Wirtschaft

Die Arbeitslosenversicherung schliesst die Jahresrechnung 2016 mit einem Überschuss von 156 Millionen Franken und einem Schuldenstand von 2,5 Milliarden Franken ab.

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Tuesday, July 4, 2017

Die Lage auf dem Arbeitsmarkt im März 2017
Staatssekretariat für Wirtschaft

Registrierte Arbeitslosigkeit im März 2017 - Gemäss den Erhebungen des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO) waren Ende März 2017 152'280 Arbeitslose bei den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) eingeschrieben, 7'529 weniger als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote sank damit von 3,6% im Februar 2017 auf 3,4% im Berichtsmonat. Gegenüber dem Vorjahresmonat verringerte sich die...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Tuesday, July 4, 2017

Newsletter DEZA/SECO "Multilaterale Akzente" - 22. Ausgabe / März 2017
Staatssekretariat für Wirtschaft

Es ist uns eine Freude, Ihnen die 22. Ausgabe des Informationsbulletins „Multilaterale Akzente" zukommen zu lassen, welches gemeinsam von der DEZA und dem SECO erstellt wird. Multilaterale Akzente werden auf Deutsch, Französisch und Englisch publiziert. In der vorliegenden Ausgabe handelt sich um die Wiederauffüllung von konzessionären Hilfsfonds der drei MDB (Weltbank, Afrikanische...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Tuesday, July 4, 2017

Swiss Import Promotion Programme SIPPO auf neue Basis gestellt
Staatssekretariat für Wirtschaft

Ab April 2017 wird das vom SECO finanzierte Swiss Import Promotion Programme SIPPO zur Förderung von Importen aus Entwicklungs- und Transitionsländern von der Stiftung Swisscontact umgesetzt. Mit einem veränderten Projektansatz sollen in den Partnerländern langfristig stabile Exportstrukturen gefestigt werden. Bewährte Massnahmen des von Switzerland Global Enterprise umgesetzten...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Sunday, June 4, 2017

Vernehmlassung zum Bürgschaftswesen
Der Bundesrat

Der Bundesrat hat am 5. April 2017 die Vernehmlassung zur Änderung des Gesetzes über die Finanzhilfe an gewerbeorientierte Bürgschaftsorganisationen sowie zur Aufhebung des Bundesgesetzes über die Gewährung von Bürgschaften und Zinskostenbeiträgen im Berggebiet und im weiteren ländlichen Raum eröffnet. Künftig sollen Bürgschaften im Rahmen des gewerbeorientierten Bürgschaftswesens bis...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Thursday, May 4, 2017

SERV schreibt auch im 10. Geschäftsjahr einen soliden Gewinn
Der Bundesrat

Der Bundesrat hat am 29. März 2017 den Geschäftsbericht 2016 der Schweizerischen Exportrisikoversicherung (SERV) genehmigt. Die SERV erwirtschaftete einen Unternehmenserfolg von CHF 73 Mio. Die SERV konnte ihre Risikotragfähigkeit weiter stärken und ist mit der Erreichung der strategischen Ziele 2016 – 2019 des Bundesrates auf Kurs. Das Angebot der SERV ist in der ganzen Schweiz und für...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Wednesday, March 29, 2017

Die Schweiz: Ein guter Standort für Start-ups
Der Bundesrat

Der Bundesrat hat am 29. März 2017 den Bericht zu rasch wachsenden Jungunternehmen in der Schweiz zur Kenntnis genommen. Die Situation von Start-ups in der Schweiz präsentiert sich insgesamt als gut. Trotz des insgesamt positiven Befunds wird in einzelnen Gebieten Handlungsbedarf festgestellt. Dabei soll der Fokus weiterhin auf die kontinuierliche Verbesserung der Rahmenbedingungen gelegt...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Wednesday, March 29, 2017

Bundesrat Schneider-Ammann empfängt Mitglieder der EBRD-Stimmrechtsgruppe
Eidgenössisches Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung

Bundesrat Johann N. Schneider-Ammann hat am 24. März 2017 die Gouverneure der von ihm geleiteten Schweizer Stimmrechtsgruppe in der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBRD) empfangen. Ziel des Treffens ist es, die Zusammenarbeit zu intensivieren und den Schweizer Sitz im Verwaltungsrat der Bank zu stärken. Am Nachmittag findet ein Firmenbesuch zu den Themen duale...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Friday, March 24, 2017

Aussichten für Schweizer Konjunktur bleiben positiv
Staatssekretariat für Wirtschaft

Konjunkturprognosen der Expertengruppe des Bundes – Frühjahr 2017*. In der zweiten Jahreshälfte 2016 fiel das Wachstum der Schweizer Wirtschaft enttäuschend schwach aus. Die Vorlaufindikatoren zeigen im Frühjahr 2017 aber klar nach oben, und von der Weltwirtschaft kommen positive Signale. Die Expertengruppe des Bundes erwartet daher eine Beschleunigung des Wachstums des...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Tuesday, March 21, 2017

Bundesrat setzt weitere Verstärkung der Missbrauchsbekämpfung in Kraft
Der Bundesrat

In den vergangenen Jahren sind die Massnahmen gegen Missbrauch auf dem Arbeitsmarkt stetig verstärkt und die Umsetzung optimiert worden. Nun will der Bundesrat eine weitere Verstärkung der Missbrauchsbekämpfung in Kraft setzen: Per 1. April 2017 wird eine Änderung des Entsendegesetzes (EntsG) wirksam, welche die Verwaltungssanktionen verschärft und die Voraussetzungen zur Verlängerung von...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Thursday, March 16, 2017

Punktuelle Lockerung der Sanktionen gegenüber Syrien
Der Bundesrat

Der Bundesrat hat am 10. März 2017 die Sanktionen gegenüber Syrien punktuell gelockert. Damit folgt er einem Entscheid der EU, welcher den Erwerb und die Finanzierung von Erdölprodukten für humanitäre Akteure in Syrien erleichtert. Die Änderung tritt am 10. März 2017 um 18.00 Uhr in Kraft.

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Tuesday, October 3, 2017

Die Lage auf dem Arbeitsmarkt im Februar 2017
Staatssekretariat für Wirtschaft

Registrierte Arbeitslosigkeit im Februar 2017 - Gemäss den Erhebungen des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO) waren Ende Februar 2017 159'809 Arbeitslose bei den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) eingeschrieben, 4'657 weniger als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote sank damit von 3,7% im Januar 2017 auf 3,6% im Berichtsmonat. Gegenüber dem Vorjahresmonat verringerte sich die...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Sunday, September 3, 2017

Das Bruttoinlandprodukt im 4. Quartal 2016
Staatssekretariat für Wirtschaft

Das reale Bruttoinlandprodukt (BIP) der Schweiz wuchs im 4. Quartal 2016 um 0,1%*. Positive Impulse kamen vom privaten und staatlichen Konsum. Die Bau- und Ausrüstungsinvestitionen waren dagegen rückläufig. Zusätzlich bremste die Handelsbilanz das BIP-Wachstum. Auf der Produktionsseite stützten das Gesundheits- und Sozialwesen sowie die Finanzdienstleistungen das Wachstum. Die Wertschöpfung...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Friday, February 3, 2017

Projektförderung im Rahmen der Fachkräfteinitiative
Staatssekretariat für Wirtschaft

Der Bund fördert im Rahmen der Fachkräfteinitiative (FKI) auch im 2017 Projekte. Damit soll ein weiterer Beitrag zur besseren Nutzung des inländischen Fachkräftepotenzials geleistet werden. Die Fördermittel belaufen sich auf jährlich insgesamt 400.000 Franken und sind bis Ende 2018 befristet.

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Tuesday, January 3, 2017

Verschärfung der Sanktionen gegenüber Nordkorea
Der Bundesrat

Der Bundesrat hat am 22. Februar 2017 die Sanktionen gegenüber der Demokratischen Volksrepublik Korea (Nordkorea) erneut verschärft. Er setzt damit die Resolution 2321 (2016) des UNO-Sicherheitsrats um. Die neuen Bestimmungen treten am 22. Februar 2017 um 18 Uhr in Kraft.

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Wednesday, February 22, 2017


Results 1 - 20 of 26