Calendar of events and News

Administrative Entlastung: Bundesrat beschliesst weitere Massnahmen
Der Bundesrat

Der Bundesrat will den administrativen Aufwand für Unternehmen senken. Im Vordergrund steht dabei, unnötige administrative Belastungen abzubauen, ohne die Ziele einer wirksamen Regulierung zu beeinträchtigen. Er hat dazu am 2. September 2015 31 Massnahmen beschlossen. Gleichzeitig hat er Bilanz über die bisherigen Massnahmen gezogen. 75 Prozent der im Jahr 2011 beschlossenen Massnahmen sind...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Monday, February 9, 2015

Das Bruttoinlandprodukt im 2. Quartal 2015
Staatssekretariat für Wirtschaft

Das reale Bruttoinlandprodukt (BIP) der Schweiz hat im 2. Quartal 2015 gegenüber dem Vorquartal um 0,2 % zugenommen*. Die Handelsbilanz mit Waren** lieferte einen positiven Beitrag zur BIP-Entwicklung, da die Importe stärker zurückgingen als die Exporte. Die Handelsbilanz mit Dienstleistungen lieferte hingegen negative Impulse. Der Konsum der privaten Haushalte und des Staates sowie die...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Friday, August 28, 2015

KMU Portal: Newsletter 08/2015
Staatssekretariat für Wirtschaft

Sehr geehrte Abonnentinnen und Abonnenten, Der Newsletter 08/2015 beinhaltet folgende Themen: - Neue Ära für die E-Rechnung - Firmengründungen – vor allem für junge Leute ein Thema - Stellenangebot in der Schweiz rückläufig - Firmen wickeln Behördengänge vermehrt online ab - Junge Schweizer Berufsleute an Europas Spitze - Bundesrat beantragt Nachtragskredit für...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Thursday, August 27, 2015

Bundesrat passt Kriegsmaterialverordnung an
Der Bundesrat

Der Bundesrat hat am 19. August 2015 die Kriegsmaterialverordnung ergänzt. Damit wird die Durchfuhr von Kriegsmaterial mit Zivilluftfahrzeugen durch den Schweizer Luftraum geregelt. Die neuen Bestimmungen treten am 1. Oktober 2015 in Kraft.

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Wednesday, August 19, 2015

Grundlagenbericht Rohstoffe: Umsetzung der Empfehlungen auf gutem Weg
Der Bundesrat

Der Bundesrat hat an seiner heutigen Sitzung die zweite Berichterstattung zum Stand der Umsetzung der Empfehlungen des Grundlagenberichts Rohstoffe gutgeheissen. Die Berichterstattung zeigt, dass in vielen Bereichen konkrete Fortschritte gemacht und Gesetzgebungsprozesse eingeleitet oder abgeschlossen wurden. Der Bundesrat will die Umsetzung der Empfehlungen konsequent fortsetzen, um die...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Wednesday, August 19, 2015

Beitritt der Schweiz zur Asiatischen Infrastruktur-Investitionsbank: Vernehmlassungsverfahren (zuletzt geändert am 12.08.2015)
Der Bundesrat

Der Bundesrat hat das Vernehmlassungsverfahren zum Beitritt der Schweiz zur Asiatischen Infrastruktur-Investitionsbank (AIIB) eröffnet. Die Errichtung dieser Bank geht auf eine Initiative Chinas zurück. Die AIIB ist eine neue und unabhängige Finanzinstitution, die die Förderung einer nachhaltigen Wirtschaftsentwicklung in Asien durch die Finanzierung von Infrastrukturprojekten bezweckt. Das...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Tuesday, December 8, 2015

Anteil von Tieflohnstellen konstant geblieben
Der Bundesrat

Der Bundesrat hat am 12. August 2015 einen Bericht über Tieflohnbranchen verabschiedet. Dieser zeigt, dass der Anteil an Tieflohnstellen in der Schweiz in den vergangenen Jahren praktisch konstant geblieben ist. Ebenfalls zeigt er, dass ein hoher Abdeckungsgrad durch Gesamtarbeitsverträge nicht automatisch einen niedrigen Tieflohnanteil bedeutet.

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Tuesday, December 8, 2015

Aufhebung bisher suspendierter Sanktionen gegenüber Iran
Der Bundesrat

Der Bundesrat begrüsst das am 14. Juli 2015 abgeschlossene Abkommen zwischen den E3/EU+3 (China, Russland, USA, Deutschland, Frankreich und Grossbritannien) und Iran zur Klärung des Nuklearstreits, das neue politische und wirtschaftliche Perspektiven auch im bilateralen Verhältnis zu Iran eröffnet. Angesichts dieses wichtigen Wendepunkts im 12-jährigen Nuklearstreit, hat er am 12. August...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Tuesday, December 8, 2015

Sanktionen gegenüber Südsudan
Der Bundesrat

Der Bundesrat hat am 12. August 2015 Zwangsmassnahmen gegenüber der Republik Südsudan erlassen. Damit setzt der Bundesrat die vom UNO-Sicherheitsrat mit Resolution 2206 (2015) beschlossenen Sanktionen in das schweizerische Recht um. Zusätzlich erliess der Bundesrat ein Rüstungsgüterembargo gegenüber Südsudan. Die entsprechende Verordnung tritt am 12. August 2015 um 18:00 Uhr in Kraft.

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Tuesday, December 8, 2015

Die Lage auf dem Arbeitsmarkt im Juli 2015
Staatssekretariat für Wirtschaft

Registrierte Arbeitslosigkeit im Juli 2015 - Gemäss den Erhebungen des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO) waren Ende Juli 2015 133'754 Arbeitslose bei den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) eingeschrieben, 498 mehr als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote verharrte bei 3,1% im Berichtsmonat. Gegenüber dem Vorjahresmonat erhöhte sich die Arbeitslosigkeit um 6'700 Personen (+5,3%).

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Wednesday, July 8, 2015

Weniger Vertrauen in die zukünftige Konjunkturentwicklung
Staatssekretariat für Wirtschaft

Die Konsumentenstimmung der Schweiz vom Juli 2015* hat sich im Vergleich zum April zurückgebildet. Die Einschätzungen zur zukünftigen Wirtschaftsentwicklung sowie zur Entwicklung der Arbeitslosenzahlen verschlechterten sich.

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Monday, June 8, 2015

Abbruch Informatikprojekt ASALneu der Arbeitslosenversicherung
Staatssekretariat für Wirtschaft

Die Aufsichtskommission für den Ausgleichsfonds der Arbeitslosenversicherung hat Ende Juni 2015 aufgrund einer Neueinschätzung entschieden, das Informatikprojekt zur Erneuerung des Auszahlungssystems der Arbeitslosenversicherung (ASALneu) abzubrechen. Anfang August 2015 konnte mit der Firma CSC Switzerland GmbH als Leistungserbringerin abschliessend und einvernehmlich eine Einigung über die...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Monday, June 8, 2015

KMU Portal: Newsletter 07/2015
Staatssekretariat für Wirtschaft

Sehr geehrte Abonnentinnen und Abonnenten, Der Newsletter 07/2015 beinhaltet folgende Themen: - Xing-Gruppe „KMU-Portal des SECO" – Jahresrückblick - Gesetz zu den Empfehlungen der GAFI in Kraft getreten - Frankenstärke: Sondermassnahme der KTI für KMU - ETH-Bereich unterstützt Wettbewerbsfähigkeit der Schweizer Wirtschaft mit Sofortmassnahmen - Weniger Unternehmensgründungen im...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Thursday, July 30, 2015

Firmen wickeln Behördengänge vermehrt online ab
Staatssekretariat für Wirtschaft

Gemäss der Studie «Firmen und E-Government» wickeln immer mehr Firmen ihre Behördengänge online ab. Spitzenreiter sind die Sozialversicherungen, wo beispielsweise bei der Unfallversicherung 69% und bei der AHV/IV 68% der Befragten bereits heute Transaktionen über das Internet abwickeln. Gleichzeitig werden das Internetangebot wie auch die Kundenfreundlichkeit der Verwaltung positiv...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Thursday, July 30, 2015

Erstes Einkaufszentrum mit bewilligungsfreier Sonntagsarbeit
Staatssekretariat für Wirtschaft

Am 1. August 2015 tritt die neue Departements-Verordnung gestützt auf Artikel 25 Absatz 4 der Verordnung 2 zum Arbeitsgesetz in Kraft. Diese bezeichnet die Einkaufszentren, die den Bedürfnissen des internationalen Fremdenverkehrs dienen und damit am Sonntag ihre Angestellten bewilligungsfrei beschäftigen können. Foxtown Factory Stores in Mendrisio wurde als erstes Einkaufszentrum in die...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Tuesday, July 21, 2015

Für die Finanzierung einer nachhaltigen Entwicklung
Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten

Die neuen Ziele für die Nachhaltige Entwicklung brauchen eine umfassende Finanzierungsbasis. Ein entsprechendes Rahmenwerk soll an der 3. internationalen Konferenz zur Entwicklungsfinanzierung in Addis Abeba erarbeitet werden, die heute beginnt und bis 16. Juli dauert. Die Schweiz beteiligt sich aktiv an den Verhandlungen.

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Monday, July 13, 2015

Bundesrat Schneider-Ammann unterzeichnet zum Abschluss seiner USA-Reise eine Absichtserklärung zur Berufsbildung
Eidgenössisches Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung

Bundesrat Johann N. Schneider-Ammann hat heute in Washington zum Abschluss seiner USA-Reise mit Handelsministerin Penny S. Pritzker eine Absichtserklärung zur Berufsbildung unterzeichnet. Sie lanciert eine intensivierte Zusammenarbeit zwischen der Schweiz und den USA. Zuvor hatte der Vorsteher des Eidgenössischen Departements für Wirtschaft, Bildung und Forschung WBF Treffen mit Vertretern der...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Monday, September 7, 2015

Die Lage auf dem Arbeitsmarkt im Juni 2015
Staatssekretariat für Wirtschaft

Registrierte Arbeitslosigkeit im Juni 2015 - Gemäss den Erhebungen des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO) waren Ende Juni 2015 133'256 Arbeitslose bei den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) eingeschrieben, 3'093 weniger als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote sank damit von 3,2% im Mai 2015 auf 3,1% im Berichtsmonat. Gegenüber dem Vorjahresmonat erhöhte sich die Arbeitslosigkeit...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Tuesday, July 7, 2015

WBF-Vorsteher reist für Wirtschafts- und Wissenschaftsmission in die USA
Eidgenössisches Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung

Bundesrat Johann N. Schneider-Ammann, Vorsteher des Departements für Wirtschaft, Bildung und Forschung WBF, reist vom 5. bis 10. Juli 2015 mit einer Wirtschafts- und Wissenschaftsdelegation in die USA. Ziele des Besuchs in Kalifornien, unter anderem im Silicon Valley, und in Washington sind eine vertiefte Zusammenarbeit insbesondere in den Bereichen Innovation und Berufsbildung sowie die...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Saturday, March 7, 2015

Situation in der Ukraine: Bundesrat ergänzt Verordnung
Der Bundesrat

Der Bundesrat hat am 1. Juli 2015 zur Umsetzung des Importverbots für Kriegsmaterial aus Russland und der Ukraine eine zusätzliche Regelung zur Abdeckung von Spezialfällen erlassen. Dazu hat er die Verordnung über Massnahmen zur Vermeidung der Umgehung internationaler Sanktionen im Zusammenhang mit der Situation in der Ukraine ergänzt. Die geänderte Verordnung tritt heute um 18.00 Uhr in...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Wednesday, January 7, 2015


Results 1 - 20 of 42