Calendar of events and News

Neuer MAS European and Chinese Business Management hat gestartet

Die UZH und die chinesische New Huadu Business School bieten gemeinsam ein neues Weiterbildungsprogramm für Studierende aus Europa und China an. Das Programm richtet sich an Studienabgänger und Studienabgängerinnen aus Europa und China mit erster Praxiserfahrung, die bereit sind, sich in einen intensiven, interkulturellen Austausch zu begeben und im Ausland in eine andere Unternehmenskultur...

Partner Institution

University of Zürich - Faculty of Economics, Business Administration and IT

Further information (German) Friday, August 26, 2016

Neue Werkzeuge für die Bankenaufsicht

Die weltweite Verflechtung der Banken untereinander birgt Risiken, die bislang schwer abschätzbar waren. Nun stellt eine Forschungsgruppe um Stefano Battiston, Professor am Institut für Banking und Finance der Universität Zürich, zwei Werkzeuge vor, die Abhilfe schaffen.

Partner Institution

University of Zürich - Faculty of Economics, Business Administration and IT

Further information (German) Thursday, August 25, 2016

Bundesrat will mithelfen bei weltweiter Bekämpfung der Zwangsarbeit
Der Bundesrat

Der Bundesrat hat am 24.08.2016 die Botschaft zur Genehmigung des Protokolls von 2014 zum Übereinkommen Nr. 29 über Zwangs- oder Pflichtarbeit der Internationalen Arbeitsorganisation (IAO) verabschiedet. Das Protokoll geht die modernen Formen der Zwangsarbeit an, darunter den Menschenhandel, und stellt einen Meilenstein in der weltweiten Bekämpfung der Zwangsarbeit dar.

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Wednesday, August 24, 2016

Volkswirtschaftliche Daten August 2016

Partner Institution

Swiss National Bank

Further information (German) Monday, August 22, 2016

Monatliche Bankenstatistik August 2016

Partner Institution

Swiss National Bank

Further information (German) Monday, August 22, 2016

Bundespräsident Johann N. Schneider-Ammann eröffnet Staatenkonferenz des Vertrags über den Waffenhandel
Eidgenössisches Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung

Bundespräsident Johann N. Schneider-Ammann eröffnete am 22. August 2016 die zweite Staatenkonferenz des Vertrags über den Waffenhandel (Arms Trade Treaty, ATT) in Genf. Im Verlaufe der Woche beraten rund 130 Staaten sowie zahlreiche Vertreter der Zivilgesellschaft die Umsetzung des Vertrags.

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Monday, August 22, 2016

Mehr Sonntagsarbeit im Bereich der Verarbeitung landwirtschaftlicher Produkte
Der Bundesrat

Die bewilligungsfreie Sonntagsarbeit für Betriebe in der landwirtschaftlichen Verarbeitung wird ausgedehnt. Das hat der Bundesrat am 17. August 2016 beschlossen. Zudem wird die Bestimmung zu den Ruhezeiten angepasst.

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Wednesday, August 17, 2016

UZH unter den Top 100 Universitäten weltweit

Das «Shanghai-Ranking» vergleicht jährlich weltweit mehr als 1000 Universitäten. Die Universität Zürich gehört auch in der soeben erschienenen Ausgabe 2016 des Rankings zu den hundert besten Hochschulen der Welt und ist wie im vergangenen Jahr auf Rang 54 platziert.

Partner Institution

University of Zürich - Faculty of Economics, Business Administration and IT

Further information (German) Tuesday, August 16, 2016

Olympia Gold: Wir gratulieren Simon Schürch!

Gemeinsam im Team mit Mario Gyr, Simon Niepmann und Lucas Tramèr hat der Wirtschaftsstudent der UZH das grosse Ziel an den Olympischen Spielen in Rio erreicht: Die Ruder-Goldmedaille im Leichtgewichts-Vierer. Wir gratulieren ganz herzlich zu dieser unglaublichen Leistung!

Partner Institution

University of Zürich - Faculty of Economics, Business Administration and IT

Further information (German) Thursday, December 8, 2016

Bericht zur Finanzstabilität 2016 (deutschsprachige Fassung)

Partner Institution

Swiss National Bank

Further information (German) Tuesday, November 8, 2016

Die Lage auf dem Arbeitsmarkt im Juli 2016
Staatssekretariat für Wirtschaft

Registrierte Arbeitslosigkeit im Juli 2016 - Gemäss den Erhebungen des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO) waren Ende Juli 2016 139'310 Arbeitslose bei den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) eingeschrieben, 183 mehr als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote verharrte bei 3,1% im Berichtsmonat. Gegenüber dem Vorjahresmonat erhöhte sich die Arbeitslosigkeit um 5'556 Personen (+4,2%).

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Thursday, September 8, 2016

Konsumentenstimmung weiterhin gedämpft
Staatssekretariat für Wirtschaft

Die Konsumentenstimmung hat sich im Juli 2016* gegenüber April nicht verändert und liegt nun seit fünf Quartalen unter dem langfristigen Durchschnitt. Auch die meisten Teilindizes zeigen keine grossen Veränderungen, ausser in Bezug auf die Preisentwicklung. Für die kommenden 12 Monate erwarten die rund 1'200 befragten Personen stärker anziehende Preise als noch im April. Zudem wurden die...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Friday, April 8, 2016


Results 1 - 20 of 97