Calendar of events and News

Das Bruttoinlandprodukt im 2. Quartal 2014
Staatssekretariat für Wirtschaft

Das reale Bruttoinlandprodukt (BIP) der Schweiz hat sich im zweiten Quartal gegenüber dem Vorquartal nicht verändert (0.0%)*. Die Handelsbilanz mit Waren und Dienste trug leicht negativ zum BIP-Wachstum bei, hingegen lieferte der private Konsum leicht positive Impulse; einen Null-Beitrag lieferten die Investitionen (Bau- und Ausrüstungen). Auf der Produktionsseite (Entwicklung der...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Sunday, February 9, 2014

2 bis 2,5 Prozent mehr Lohn - Grosser Nachholbedarf für Leute mit Lehre

Lohnforderungen der SGB-Verbände

Partner Institution

Swiss federation of trade unions

Further information (German) Sunday, February 9, 2014

Geldpolitisch wichtige Daten für die Woche zum 29. August 2014

Partner Institution

Swiss National Bank

Further information (German) Thursday, January 9, 2014

Mit Freude und Stolz für eine erfolgreiche Wirtschaft

Wäh­rend mei­ner Tätigkeit für die Schwei­zer Eidgenos­senschaft durfte ich unzähl­ige Wirt­schaftsmissionen ver­schiede­ner Bundesräte konzi­pie­ren und viele davon selbst lei­ten. Oberstes Ziel dabei war im­mer, für un­se­re Un­ternehmen auf den Welt­märk­ten optimale Rah­menbedingun­gen zu schaffen und sie bei konkre­ten Pro­blemen zu un­ter­stüt­zen,...

Partner Institution

Economiesuisse

Further information (German) Friday, August 29, 2014

Klimawandel ohne geografische Grenzen
Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten

An der Jahreskonferenz der Schweizer Entwicklungszusammenarbeit, die dieses Jahr in Genf stattfand, haben Yves Rossier, Staatssekretär im Eidgenössischen Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA), und mehrere andere Redner betont, dass der Klimawandel eine nachhaltige Entwicklung beeinträchtigt und die bereits erreichten Fortschritte bei der Armutsbekämpfung gefährdet. Sie riefen...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Friday, August 29, 2014

Weniger Bürokratie – mehr Zeit für PatientInnen

Papierkrieg, Wechselchaos oder nervende Telefonwerbung

Partner Institution

Swiss federation of trade unions

Further information (German) Friday, August 29, 2014

GAFI: Kurssicher Navigieren zwischen Ungeheuern

Bei der Umsetzung der Empfehlun­gen der Groupe d'acti­on fi­nancière GAFI fordert die Wirt­schaft Au­genmass. Natio­nal- und Ständerat ha­ben das Gleichgewicht zwi­schen ei­ner Überregulierung mit Swiss Fi­nish ei­ner­seits und ei­nem gefährli­chen Schwei­zer Allein­gang noch nicht gefun­den. Nach­bes­serun­gen sind nötig, um un­se­rem Wirt­schafts­stand­ort kei­ne...

Partner Institution

Economiesuisse

Further information (German) Thursday, August 28, 2014

Wohlstandsbericht bestätigt stabile Einkommensverteilung

Der neuste Bericht des Bundesrats über die Ver­teilung des Wohl­stands in der Schweiz zeigt, dass die Ein­kommen und Vermögen in den vergan­genen Jah­ren ge­stiegen sind. Gleichzeitig blieb die Ein­kommensver­teilung nahezu gleich. In ei­nem jüngs­ten Fak­tenblatt ist economie­suisse zu glei­chen Ergebnis­sen gekommen.

Partner Institution

Economiesuisse

Further information (German) Thursday, August 28, 2014

KMU Portal: Newsletter 08/2014
Staatssekretariat für Wirtschaft

Sehr geehrte Abonnentinnen und Abonnenten, Der Newsletter 08/2014 beinhaltet folgende Themen: - Webinar und Workshop zum Thema Business Model - Leitfaden für die Nachtarbeit - «Ein guter Manager sollte den Wagen lenken und kein einfacher Mitfahrer sein» - Aussichten für die heimische Wirtschaft: Finanzchefs zuversichtlich - Schweizer Exporte haben im 1. Halbjahr angezogen -...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Thursday, August 28, 2014

Konsultation BVG-Mindestzinssatz 2015

Partner Institution

Swiss federation of trade unions

Further information (German) Thursday, August 28, 2014

Anhörung zu Änderungen des Prämientarifs der Suva

Partner Institution

Swiss federation of trade unions

Further information (German) Thursday, August 28, 2014

Situation in der Ukraine: Bundesrat beschliesst weitere Massnahmen zur Vermeidung der Umgehung von Sanktionen
Der Bundesrat

Der Bundesrat hat heute beschlossen, im Hinblick auf die Situation in der Ukraine weitere Massnahmen zur Vermeidung der Umgehung internationaler Sanktionen zu erlassen. Er hat die Verordnung zur Vermeidung der Umgehung internationaler Sanktionen im Zusammenhang mit der Situation in der Ukraine vom 2. April 2014 ergänzt, damit auch die von der EU im Juli erlassenen Sanktionen erfasst sind. Die...

Partner Institution

SECO - State Secretariat for Economic Affairs

Further information (German) Wednesday, August 27, 2014


Results 1 - 20 of 146