Veranstaltungskalender und News

IMF Special Data Dissemination Standard (SNB Data) le 29 mai 2015

Partner Institution

Schweizerische Nationalbank

Mehr Informationen (Französisch) Freitag, 29. Mai 2015

IMF Special Data Dissemination Standard (SNB Data) 29. Mai 2015

Partner Institution

Schweizerische Nationalbank

Mehr Informationen (Deutsch) Freitag, 29. Mai 2015

Renforcement du réseau Global Compact en Suisse

À partir du 1er août 2015, Antonio Hautle occupera le nouveau poste de Senior Programme Leader au sein du réseau suisse du Pacte mondial (Global Compact Network Switzerland, GCNS). Le GCNS a récemment conclu un accord de partenariat public-privé avec la Confédération suisse afin de renforcer son rôle et de contribuer activement au dialogue en matière de responsabilité sociale des...

Partner Institution

Economiesuisse

Mehr Informationen (Französisch) Freitag, 29. Mai 2015

La « démocratie des actionnaires », seulement si elle produit le bon résultat ?

​Unanimement célébrée, la « démocratie des actionnaires » est vue comme la solution miracle pour éviter les abus en tous genres. Le Conseil fédéral a donc décidé de lui donner de l'ampleur à l'occasion d'une révision du droit de la société anonyme superflue. Ce zèle réglementaire, conjugué à l'introduction d'une « obligation de vote » maladroite pervertit toutefois le but...

Partner Institution

Economiesuisse

Mehr Informationen (Französisch) Freitag, 29. Mai 2015

«Aktionärsdemokratie» nur wenn das Ergebnis passt?

Die «Aktionärsdemokra­tie» wird hoch­gelobt und als Wundermit­tel gegen Fehl­entwicklun­gen gepriesen. Dar­um will der Bundesrat die­se mit der verfehl­ten Revisi­on des Ak­ti­en­rechts wei­ter mas­siv aus­bauen. Die­ser Anpassungs­eifer, ergänzt durch die un­ge­lenke Einführung ei­ner «Stimmpf­licht», pervertiert jedoch das Ziel. Die Aktionärsdemokra­tie wird...

Partner Institution

Economiesuisse

Mehr Informationen (Deutsch) Freitag, 29. Mai 2015

«Democrazia degli azionisti» solo quando il risultato è favorevole?

​La «democrazia degli azionisti » è vista come la soluzione miracolosa per evitare  evoluzioni indesiderate. Questo spiega perché il Consiglio federale ha deciso di svilupparla fortemente in occasione di una revisione del diritto della società anonima che manca tuttavia l'obiettivo. Questo interventismo aggiunto all'introduzione di un «obbligo di voto» non è necessario. La democrazia...

Partner Institution

Economiesuisse

Mehr Informationen (Italienisch) Freitag, 29. Mai 2015

Le produit intérieur brut au 1er trimestre 2015
Secrétariat d'Etat à l'économie

Le produit intérieur brut (PIB) réel de la Suisse a reculé de 0,2 % au 1er trimestre 2015 par rapport au trimestre précédent*. En particulier, la balance commerciale (marchandises et services) a livré des impulsions négatives. Les évolutions positives de la formation brute de capital fixe et des dépenses de consommation des ménages privés ont limité un recul plus important du PIB. Du...

Partner Institution

SECO - Staatssekretariat für Wirtschaft

Mehr Informationen (Französisch) Freitag, 29. Mai 2015

Das Bruttoinlandprodukt im 1. Quartal 2015
Staatssekretariat für Wirtschaft

Das reale Bruttoinlandprodukt der Schweiz (BIP) ging im 1. Quartal 2015 um 0,2% zurück*. Negative Impulse kamen insbesondere von der Handelsbilanz mit Waren und Dienstleistungen. Die positive Entwicklung der Bruttoanlageinvestitionen und der privaten Konsumausgaben verhinderte einen stärkeren Rückgang des BIP. Produktionsseitig schwächte sich das Wachstum in vielen Rubriken deutlich ab....

Partner Institution

SECO - Staatssekretariat für Wirtschaft

Mehr Informationen (Deutsch) Freitag, 29. Mai 2015

Les délégué(e)s demandent des mesures immédiates pour garantir les salaires et les emplois

Assemblée des délégué(e)s de l'USS

Partner Institution

Schweizerischer Gewerkschaftsbund

Mehr Informationen (Französisch) Freitag, 29. Mai 2015

SGB-Delegierte fordern Sofortmassnahmen zur Sicherung der Löhne und Arbeitsplätze

SGB-Delegiertenversammlung

Partner Institution

Schweizerischer Gewerkschaftsbund

Mehr Informationen (Deutsch) Freitag, 29. Mai 2015

Spring Semester Projects Presentations 2015

The Faculty of Informatics is pleased to announce the Spring Semester Projects Presentations that will take place in the Auditorium on Friday, May 29th: Introduction (K. Hormann) Human-Computer Interaction Atelier (M. Landoni) Software Engineering Atelier (M. Pezzè) Bachelor INF Projects (M. Jazayeri) Physical ...

Partner Institution

Università della Svizzera italiana

Mehr Informationen (Italienisch) Freitag, 29. Mai 2015

Zukunft der Mobilität: alles nur Pricing?

Der Bundesrat hat sei­nen Kon­zeptbericht Mobility Pricing in die Anhörung ge­schickt. Erklärtes Ziel ist, im Individu­al- und im öff­entli­chen Verkehr die Mobilitätsnach­fra­ge zu beeinflus­sen. Die be­stehen­den Kapazitä­ten von Strasse und Schiene sol­len so bes­ser genutzt wer­den. economie­suisse begrüsst, dass sich der Bund Ge­danken zu ei­ner zukunfts­fähigen...

Partner Institution

Economiesuisse

Mehr Informationen (Deutsch) Donnerstag, 28. Mai 2015

Ausbau des Global Compact in der Schweiz

Antonio Haut­le übernimmt per 1. August 2015 die neu ge­schaffene Funkti­on als Seni­or Pro­gramme Leader des Global Compact Netz­werk Schweiz (GCNS). Mit dem Bund wurde ei­ne Public-Private-Partnership ein­gegan­gen. Damit verstärkt das GCNS sei­ne Präsenz und schafft die Vor­aus­setzun­gen für ei­nen aktive­ren Dia­log rund um die Copora­te Soci­al Re­sponsibility von...

Partner Institution

Economiesuisse

Mehr Informationen (Deutsch) Donnerstag, 28. Mai 2015

Portail PME: Newsletter 05/2015
Secrétariat d'Etat à l'économie

Chères abonnées, chers abonnés, Voici la newsletter 05/2015. Nous vous proposons de découvrir les articles suivants: - Fonder une SA ou une Sàrl en ligne sur StartBiz.ch - Franc fort: comment en limiter l'impact? - Une nouvelle classe moyenne, une nouvelle clientèle - Calculer les coûts réels d'une délocalisation - Rembourser plus rapidement le supplément sur les coûts de...

Partner Institution

SECO - Staatssekretariat für Wirtschaft

Mehr Informationen (Französisch) Donnerstag, 28. Mai 2015

KMU Portal: Newsletter 05/2015
Staatssekretariat für Wirtschaft

Der Newsletter 05/2015 beinhaltet folgende Themen: - Auf StartBiz.ch eine AG oder GmbH online gründen - Starker Franken: Wie lassen sich die Auswirkungen begrenzen? - Neue Mittelschicht, neue Kundschaft - Die effektiven Kosten einer Produktionsauslagerung berechnen - Raschere Rückerstattung des Netzzuschlags an stromintensive Unternehmen - Die neuen Gefahrensymbole für chemische...

Partner Institution

SECO - Staatssekretariat für Wirtschaft

Mehr Informationen (Deutsch) Donnerstag, 28. Mai 2015

Lutte contre le travail au noir : les contrôles de personnes augmentent
Secrétariat d'Etat à l'économie

En 2014, la Confédération et les cantons ont consacré davantage de ressources à la lutte contre le travail au noir. Le nombre de contrôles de personnes a augmenté considérablement. Au total, les organes de contrôle ont contrôlé 38'981 personnes dont 13'594 ont été suspectées de travail au noir. L'utilisation de la procédure de décompte simplifiée pour les faibles volumes salariaux...

Partner Institution

SECO - Staatssekretariat für Wirtschaft

Mehr Informationen (Französisch) Donnerstag, 28. Mai 2015

Bekämpfung der Schwarzarbeit: Zunahme der Personenkontrollen
Staatssekretariat für Wirtschaft

Bund und Kantone setzten 2014 wiederum mehr Ressourcen für die Bekämpfung der Schwarzarbeit ein. Die Anzahl Personenkontrollen ist deutlich gestiegen. Die Kontrollorgane führten insgesamt 38‘981 Personenkontrollen durch und vermuteten in 13‘594 Fällen Schwarzarbeit. Die Nutzung des vereinfachten Abrechnungsverfahrens bei geringen Lohnvolumen hat weiter zugenommen. Ein Vorschlag für die...

Partner Institution

SECO - Staatssekretariat für Wirtschaft

Mehr Informationen (Deutsch) Donnerstag, 28. Mai 2015


Treffer 1 - 20 von 556